Verkehrsfreigabe L150, Nienburger Allee in Gerbitz, Einziehung/ Sperrung der L73

Nach knapp 10 Monaten Bauzeit werden die Arbeiten in der Nienburger Allee/ Am Bierberg in Gerbitz in Kürze beendet. Am Donnerstag, den 28.03.2024 erfolgt voraussichtlich in den Nachmittagsstunden die Beräumung der Sperranlagen und damit die Freigabe für den Verkehr.

Auch im Namen der Solvay Chemicals GmbH und der Fa. Bickhardt Bau bedankt sich die Stadtverwaltung Nienburg (Saale) bei den Anwohnern der betreffenden Straßenabschnitte für ihre konstruktive Mitarbeit und für das Verständnis. Wie bei solch großen Baustellen nicht unüblich, konnten auch hier die Arbeiten nicht ohne Lärm und sonstige Beeinträchtigungen ausgeführt werden. Am Schluss steht nunmehr eine schöne, moderne Verkehrsanlage zur Verfügung.

 

Achtung: Am Dienstag, den 02.04.2024, 7:00 Uhr, erfolgt die Einziehung der L73 zwischen dem Abzweig am Kalkteich und dem Abzweig Grimschleben. Der Straßenabschnitt wird abgesperrt und steht dem Straßenverkehr künftig nicht mehr zur Verfügung. Die Fahrbeziehungen zwischen Latdorf/ Nienburg/ Grimschleben erfolgen dann ausschließlich über die neue Ortsdurchfahrt Gerbitz.    

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 25. März 2024

Weitere Meldungen

Danksagung an Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Für den reibungslosen Ablauf der Europa- und Kommunalwahl am 09.06.2024 sorgten in unserer ...

NACHRUF

NachrufTief bewegt nehmen wir Abschied von  Steffen Höck Mit großer Bestürzung haben wir von ...