Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Der AZV "Saalemündung" bittet seine Kunden den aktuellen Stand ihres Nebenzählers (Gartenwasser) abzulesen und dem Verband zu melden.

Stadt Nienburg (Saale), den 09.11.2019

Zusammen mit der Zählernummer und dem Ablesedatum kann der Zählerstand

per FAX (039291 4694 99),

per E-Mail (info@azv-saalemuendung.de) oder

schriftlich (Breite 9, 39240 Calbe)

mitgeteilt werden. Telefonische Meldungen des Zählerstandes werden nicht entgegengenommen.

Das Satzungsrecht des AZV "Saalemündung" regelt, dass Wassermengen, die nachweislich nicht in die öffentliche Abwasserbeseitigungsanlage gelangt sind, auf Antrag abgesetzt werden. Der Antrag ist nach Ablauf des Kalenderjahres 2019 innerhalb von einem Monat (bis 31.01.2020) einzureichen.

Dabei werden nur Nebenzähler berücksichtigt, die den Bestimmungen des Eichgesetzes entsprechen.