Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Projekt Umbau Bushaltestelle in Borgesdorf

Stadt Nienburg (Saale), den 19.12.2019

„Etwas bewegen und nicht nur darüber reden“ …Diesen Satz hat sich die Bürgerinitiative BoGraPo der Gemeinde Pobzig zum Motto gemacht.

Da sich schon die Kinder in Borgesdorf mit den Worten „Es ist dunkel, dreckig und es stinkt auch…lieber werden wir nass wenn´s regnet als dort reinzugehen“ an ihre Eltern wandten, wurde es Zeit zum Handeln. Gemeinsam mit der Stadt Nienburg (Saale) nahmen wir das Projekt Umbau Bushaltestelle in Angriff.

Trotz Einhaltung der dazu erforderlichen Bürokratie konnten innerhalb kürzester Zeit das Material und die Helfer organisiert werden und der Umbau fand noch größtenteils vor Weihnachten seinen Abschluss.

Um allen drei Ortsteilen gerecht zu werden, sind dahingehend weitere Projekte in Absprache mit der Stadt Nienburg (Saale) geplant und werden demnächst ausgeführt.

Dafür sind wir angetreten…

Ihre Bürgerinitiative BoGraPo

 

Unseren Kritikern möchten wir mitteilen:

„Etwas zu tun, auch wenn es nicht hundertprozentig ist, ist immer noch besser als hundertprozentig nichts zu tun!“

S. Morgenstern

 

Foto: Das umgebaute Wartehäuschen erstrahlt in neuem Glanz

Fotoserien zu der Meldung


Projekt: Umbau Bushaltestelle in Borgesdorf (19.12.2019)