Pächter/in für den Kioskbetrieb im Freibad Nienburg (Saale) gesucht!

Für die gastronomische Versorgungseinrichtung des Freibades der Stadt Nienburg (Saale) wird ein Pächter/in gesucht, welche/r sich eigenverantwortlich um das leibliche Wohl der Gäste kümmert.

 

Das Schwimmbad Nienburg (Saale) erfreut sich jährlich einer sehr guten Besucherresonanz von nah und fern. Die gepflegte Außenanlage und das schöne Ambiente werden von den Besuchern gelobt. Als einziges Freibad in der Umgebung verfügt Nienburg über ein Schwimmbecken mit einer Länge von 50m. Ob Jung oder Alt, jeder Generation wird was geboten. Was kann hier noch fehlen?

 

Die Verpflegung von Speisen und Getränken darf im Sommer natürlich nicht zu kurz kommen. Im Zuge der Sanierung des Funktionsgebäudes ist nun ein neuer Verkaufsraum mit einer Edelstahlküche sowie einem Lager- und Kühlraum entstanden. Um alle Voraussetzungen zu erfüllen und die ideale Erholungsmöglichkeit im Alltag bieten zu können, benötigen wir eine/n neue/n Betreiber/in für unseren Kiosk/Imbiss.

 

Die Edelstahlküche verfügt über eine Geschirrspülmaschine, Spülbecken, Backofen, Herd, Doppelfritteuse, Frischetheke und einen Kühlschrank. Die Speisen sollen vielseitig (warm und kalt) angeboten werden.

 

Es handelt sich hierbei um einen Saisonbetrieb, von Mai bis September, je nach Wetterlage. Zu den allgemeinen Aufgaben, neben dem Verkauf von Speisen und Getränken, gehört die tägliche Reinigung und Pflege der Räumlichkeiten sowie der Gerätschaften. Auf die Mülltrennung sowie auf die Reduzierung und Verwendung von umweltbewussten Alternativen soll geachtet werden.

 

Wir freuen uns auf eine Unterbreitung eines Angebotes Ihrerseits!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Unterlagen an die Stadtverwaltung Nienburg (Saale), Marktplatz 1 in 06429 Nienburg (Saale) oder informieren Sie sich telefonisch unter der 034721/309-218. Ein Termin für eine Vor-Ort Besichtigung kann gerne vereinbart werden.

Fotoserien

Kiosk im Schwimmbad (DI, 10. Mai 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 10. Mai 2022

Weitere Meldungen

Wassersparen ist angesagt! Anhaltende Trockenheit zwingt zum Handeln
Allgemeinverfügung zum Verbot der Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern tritt am 23.06.2022 ...
Mitteilung des Ordnungsamtes
Aus gegebenem Anlass wird hiermit nochmals darauf hingewiesen, dass die Mülltonnen zeitnah nach ...