Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Ein Dank an alle Gäste!

Stadt Nienburg (Saale), den 02.08.2018

Bereits im Juni 2017 haben die Verantwortlichen des Förderverein Schwimmbad Nienburg (Saale) e.V. den Termin für das diesjährige Schwimmbadfest festgelegt. Am 23. Juni fand nun das langfristig und aufwändig geplante Fest im Nienburger Schwimmbad statt. Die Wochen im Mai und Juni dieses Jahres ließen auf Positives hoffen. Doch wie so oft kam es anders als man denkt. Das Wetter spielte leider nicht wirklich mit. Umso mehr freut sich der Verein, dass trotzdem viele Gäste den Weg ins Schwimmbad gefunden haben und den doch teilweise kühlen Temperaturen trotzten. Sie alle haben dazu beigetragen, dass das diesjährige Schwimmbadfest wieder ein wunderbarer Event mit unvergeßlichen Momenten und damit sehr erfolgreich war. Bei der Fußball-Mini-WM fighteten die Jungs um jeden Ball und jedes Tor. Am Ende setzte sich die Mannschaft "Argentinien" knapp durch und gewann das Turnier. Hart im Nehmen waren auch die Teilnehmer der Arschbombenmeisterschaft. Denn bei Außentemperaturen um 15 Grad war der Gang ins kühle Nass nicht wirklich zu erwarten. Doch aufgrund der großen Nachfrage wurde auch hier ein Sieger gekürt. Philip Schwarze gewann mit seinen Sprüngen am Ende verdient. Ebenfalls auf Drängen der Kinder wurden die "Strowick-Open" (Surfbrettweitrutschen) durchgeführt. Mit über 7 Metern rutschte Marian Zingel direkt zum Sieg. Am Ende wurden aber nicht nur die Sieger mit großen Pokalen gekürt. Allen Teilnehmern wurden durch die Vorsitzende, Susann Gerstner, Medaillen für die Teilnahme an den jeweiligen Wettbewerben überreicht. Das mittlerweile 4. Volleyball-Freizeitturnier gewann die Mixed Mannschaft des "Partyblock". Abschließend bedankt sich der Vorstand bei allen Sponsoren, aktiven Mitgliedern, freiwilligen Helfern und den DJs Papi und Dragan. Doch vor allem bei allen Gästen, die den Weg ins Schwimmbad gefunden haben.

Wie in jedem Jahr fließt der Erlös in weitere Schwimmbadprojekte.

...damit bleibt, was ist!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein Dank an alle Gäste!