Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Wahlhelfer*innen für die Landtagswahl und die gleichzeitig stattfindende Bürgermeisterwahl (m/w/d) am 06.06.2021 und eine eventuell erforderliche Bürgermeister-Stichwahl am 20.06.2021 gesucht

04.02.2021

Am 06.06.2021 findet die Landtagswahl und die Bürgermeisterwahl (m/w/d) der Stadt Nienburg (Saale) und am 20.06.2021 eine eventuelle Stichwahl statt. Es werden wieder eine Vielzahl von Wahlhelfern in den Wahllokalen benötigt. Darum bitte ich die Nienburger Bürger durch die Übernahme eines Wahlehrenamtes um Unterstützung.


Beisitzer*innen eines Wahlvorstandes kann jeder Wahlberechtigte werden. Er sollte zuverlässig und gewissenhaft sein und seinen Wohnsitz in Nienburg (Saale) haben. Jeder Bürger, der eingesetzt werden soll, erhält eine Berufung in das Wahlehrenamt mit einer Rückantwort über die Annahme, welche an die Verwaltung zurück zu senden ist.


Wahlbewerber und Vertrauenspersonen können nicht als Wahlhelfer eingesetzt werden.

Der Einsatz erfolgt dann am Wahlsonntag ab ca. 7:30 Uhr bis zum Ende der Auszählung. Sie müssen nicht den ganzen Tag im Wahllokal sitzen: Der Wahlvorstand ist groß genug, um eine Vormittagsschicht und eine Nachmittagsschicht zu bilden. Lediglich ab 18 Uhr muss das gesamte Team zur Auszählung der Stimmen wieder anwesend sein. Die Einweisung in die Aufgaben erfolgt durch den Wahlvorsteher am Wahlsonntag.

Sie brauchen keine Vorkenntnisse, dürfen jedoch weder Wahlbewerber noch Vertrauenspersonen sein. Ihre Meldung erfolgt freiwillig. Es besteht auch keine Verpflichtung, bei einer Anmeldung zukünftig bei jeder Wahl zu helfen.

Ihre Wünsche zum Einsatzort versuchen wir selbstverständlich zu berücksichtigen.

Die Wahlhelfer erhalten ein Erfrischungsgeld.


Wer Interesse an einem Einsatz als ehrenamtlicher Wahlhelfer hat und die o. g. Voraussetzungen erfüllt, sollte sich schriftlich (bitte unter Angabe einer Rückruftelefonnummer) oder per E-Mail bei der

 

Stadt Nienburg (Saale)

Bereich Wahlen
Marktplatz 1
06429 Nienburg (Saale)

034721/309114
 

melden.

 

Nienburg (Saale), den 04.02.2021

 

gez. Windirsch
Gemeindewahlleiterin