Panoramabild der Stadt Nienburg (Saale)
 

Hinweis der Friedhofsverwaltung mit der Bitte um Beachtung

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Urnengemeinschaftsanlage für Paare eine Gemeinschaftsanlage ist, bei der das Abstellen von Blumen etc. nicht erlaubt ist. 

Auszug aus der Friedhofssatzung: Urnengemeinschaftsanlagen für Paare werden als solche von der Friedhofsverwaltung gestaltet und gepflegt. Eine individuelle Gestaltung ist nicht möglich.

Aus Kulanz wurde bisher gestattet, einen Strauß oder eine kleine Schale am Grab abzustellen.

In letzter Zeit mussten wir jedoch feststellen, dass dies Übermaß angenommen hat. Es werden Kunstblumen, mehrere Sträuße, große Schalen und Figuren am Grab abgestellt. 

Wir bitten alle Nutzungsberechtigten dieser Gräber auf den Friedhöfen Gerbitz, Latdorf, Neugattersleben und Nienburg darauf zu achten! 

Wir werden uns vorbehalten, Zuviel Abgestelltes zu entfernen und zu entsorgen! 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 27. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Verzögerung bei der Herstellung von Reisepässen

Durch die Bundesdruckerei wurden wir darüber informiert, dass es aufgrund erhöhter Nachfragen ...

Danksagung an Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Für den reibungslosen Ablauf der Europa- und Kommunalwahl am 09.06.2024 sorgten in unserer ...