Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr OT Latdorf verschönert den Ort (22.06.2021)

Am zweiten Juni Wochenende wurde es kreativ bei uns in Latdorf. Bereits im vergangenen Jahr haben unsere Ortsbürgermeisterin, Frau Müller, und die Firma envia M beraten, wie das Stromhäuschen an der Bernburger Straße in Latdorf verschönert werden kann. Hierbei informierte die Firma über ein durch sie gefördertes Graffitiprojekt für Kinder. Unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr hat sich dann hierfür beworben und wurde letztlich auch ausgewählt. Nun wurde dieses Projekt dann endlich gemeinsam mit Ralf Hecht von HechtArt umgesetzt. Die Kinder, Jugendlichen, Eltern und Betreuer hatten sehr viel Spaß, haben tatkräftig bei der Umsetzung unterstützt und konnten zwischendurch auch immer wieder ihre eigene Kreativität auf Pappwänden ausprobieren. Auf einer Seite ist natürlich unser Feuerwehrauto samt Feuerwehrlogo entstanden und auf den Vorschlag der Kinder hin, wurde dann noch ein kleiner Feuerwehrdrache hinzugefügt. Auf der zweiten Seite ist dann die Ende 2019 renovierte Brücke am Grunewaldgraben samt kleinem Ausblick in den „Park“ am Dorfteich und einem Willkommensgruß entstanden. Wenn unsere Kinder und Jugendlichen nun durch den Ort gehen, können sie voller Stolz auf das verschönerte Stromhäuschen zeigen und sagen „das haben wir gemacht“.  Vielen Dank an alle Beteiligten für dieses großartige Projekt und das tolle Wochenende.


Mehr über: Freiwillige Feuerwehr Latdorf

[Alle Produkt- und Referenzbilder anzeigen]