Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Spendenaufruf für die Gerbitzer Kirche

01.06.2017

Evangelische Kirchengemeinde Gerbitz

 

Spendenaufruf für die Gerbitzer Kirche

 

Liebe Gerbitzer Bürgerinnen und Bürger!

 

Vielleicht erinnern Sie sich: In den Jahren 2008/09 haben wir Sie schon einmal um Unterstützung bei der Sanierung des Gerbitzer Kirchturms gebeten. Die Arbeiten konnten damals durchgeführt werden. Und der Kirchturm leuchtet schon aus der Ferne; egal aus welcher Richtung man sich Gerbitz nähert.

Inzwischen sind acht Jahre vergangen. Wir haben den Kredit von damals abgezahlt und wollen nun den nächsten Schritt in Angriff nehmen, der dringend erforderlich ist: die Sanierung des Kirchendachs.

Dafür sind insgesamt 88.000 € erforderlich, um die Kirche für die nächsten 60 Jahre zu sichern. Das ist sehr viel Geld. Aber den größten Teil haben wir bereits beisammen: aus Eigenmitteln und Spenden der vergangenen Jahre, durch einen Zuschuss der Landeskirche, mit Hilfe von Fördermitteln des Landes und durch eine erneute Kreditaufnahme.

Es fehlen jetzt noch 8.000 €. Um diese zusammen zu bekommen, benötigen wir Ihre Hilfe und würden uns freuen, wenn auch Sie sich an der Spendenaktion beteiligen.

Eigentlich brauchen wir „nur" die Hälfte der Summe. Denn die Landeskirche hat sich bereiterklärt, jede Spende zu verdoppeln. Wenn Sie also zum Beispiel 20 € spenden, erhalten wir dafür 40 €!

Sie können Ihre Spende einzahlen auf die Bankverbindung vom Parochialverband Latdorf bei der Volksbank Börde-Bernburg; IBAN: DE65 8106 9052 0004 1084 26; Kennwort: Kirche Gerbitz.

Bei Angabe Ihres Namens und Ihrer Anschrift erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen!

 

Rita Radtke, Vorsitzende des Gemeindekirchenrates

Karl-Heinz Schmidt, Pfarrer

 

Kontaktadresse: Pf. K.-H. Schmidt, Martinstr. 5, 06406 Bernburg, Tel.: 03471-333529